„Sabine und mich verbindet seit langem eine besondere Freundschaft- mal enger, mal weiter, aber immer da. Vor einiger Zeit durfte ich auch ihre professionelle Beratung in Anspruch nehmen. Wenn man das Ziel aus den Augen verliert, ist es wundervoll jemanden zu haben, der einem dabei hilft, es wiederzufinden. Sabine ist unglaublich einfühlsam, erkennt Dinge, bevor man sie selbst erkannt hat und strahlt durch ihre durchdringende Ruhe und Kraft eine ganz besondere Energie aus. Sie ist unglaublich inspirierend und durch ihre ganzheitliche Arbeit mit der Meditation und den Ölen fühlt man sich wunderbar wohl und aufgehoben in ihren Händen.“

Julia Schwebel

__________________

„Manchmal schlagen die Wellen hoch über einem zusammen. Sabine zeigt mir, wie man durch Meditation, zu jeder Zeit und überall seine innere Ruhe finden kann. Sie führt Menschen auf ganz besondere Weise zu sich selbst zurück. Ich bin so dankbar, für all die Fähigkeiten, die ich bei ihr lernen durfte. Sie helfen mir nicht nur in Bezug auf mich selbst. Durch Sabine blicke ich mit ganz neuem Wissen auf meine Umwelt. Und es ist unheimlich spannend.“

Maria Blume

__________________

„Als ich zu Sabine kam war mein Gesamtzustand wie in einer art Nebel. Nach der ersten Sitzung war es als hätte sich ein Vorhang geöffnet und ich konnte meine Themen klarer sehen. Muster lösten sich auf und ich fühle mich nachhaltig gestärkt. Ich bin absolut dankbar für unsere Begegnungen.“

Miriam Tölke

__________________

„Sabine Langendorf is that rarest of finds: a genuine yogi. She teaches from an embodied experience. Like other real spiritual teachers is it not so much what she says, but just by her presence that one is effected. Her state creates an atmosphere for healing and conscious evolution  that can be enjoyed anyone lucky enough  to spend time with this low-key and humble, yet very powerful being.“

Angus Massey

__________________

„Sabine Langendorfs lichtvolle Arbeit kann Leben verändern. Ich habe es selbst erlebt und an anderen beobachtet. Manchmal sind es nur kleine Weichen, die sich umstellen und plötzlich entgleist der Zug nicht, der vorher ziellos und schwer beladen dahin jagte. Manchmal sind es die ganz großen Räume die sie mit ihrer wunderbaren Arbeit heilt. Sie trägt das Licht hin zu den Menschen und umfängt sie. Nie alleine, immer begleitet. Sabine lebt und liebt ihre Arbeit und die Menschen. Und das spüren alle die ihr begegnen.“

Daniela Holz

__________________

„Ich hatte schon einige Yogagruppen ausprobiert, bevor ich vor 9 Jahren zu Sabine Langendorf kam und bis heute dabei blieb. Durch die Langsamkeit der Bewegungsabläufe und das genaue „Nachspüren“ begibt man sich in eine meditative Spannung die sich auf den ganzen Organismus auswirkt. Nicht nur, dass ich nach jeder Yogastunde wie neugeboren in den Alltag zurückkehre, sondern langfristig kann ich sagen, dass ich besser in der Welt verortet bin seit dem ich Yoga mache. Ist man im seelisch-körperlichen Gleichgewicht, kann man anders mit Konflikten umgehen, ist offener gegenüber Menschen, die einem begegnen, die emotionale Erlebnisfähigkeit wird gestärkt. Sabine schafft es, durch ihre warmherzige anteilnehmende Art, jedem Teilnehmer das Gefühl zu geben, wichtig und willkommen zu sein.“

Bibiana Fuchs

__________________

„Schon seit vielen Jahren besuche ich die Yoga-Kurse von Sabine. Mittlerweile gehört Yoga für mich einfach in mein Leben. Bei ihren Kursen geht es nicht darum sportliche Höchstleistungen zu erbringen, sonderlich eine Auszeit vom Alltag zu schenken. Es geht um ein Ankommen bei sich selbst. Die positive Wirkung auf Körper und Geist ist nach jeder Yogastunde für mich spürbar. Darüber hinaus habe ich bei Sabine gelernt, wie man Yoga und Meditation durch kürzere Übungen und Techniken in den eigenen Alltag einbinden kann. Für mich als berufstätige Mutter ist das einfach großartig.“

Solveig Reißig-Thust

__________________

%d Bloggern gefällt das: